Über den Landesmusikrat

Der Landesmusikrat Baden-Württemberg e.V. ist die Dachorganisation der Verbände und Institutionen im Bereich der Musik im Land Baden-Württemberg.

Das oberste Ziel des Landesmusikrats ist die Förderung der Musik. Seit seiner Gründung am 10. Juni 1978 hat er sich zum unverzichtbaren Träger, Initiator und Ratgeber für die musikalische Kinder- und Jugendbildung entwickelt und mit seinen zahlreichen Projekten den Grundstein für eine solide Nachwuchsförderung gelegt.

Als Ausrichter des Wettbewerbs "Jugend musiziert" auf Landesebene, mit der Trägerschaft von acht Orchestern und zwei Chören, dem jährlichen Kammermusikkurs und zahlreichen weiteren Maßnahmen gelingt es ihm, die Faszination am gemeinsamen Musizieren erlebbar zu machen und junge Menschen auch außerhalb der Schule für Musik zu begeistern.

Doch sein Wirkungskreis reicht weit über die Jugendförderung hinaus. Der Landesmusikrat versteht sich auch als Informations- und Kompetenzzentrum, als Impulsgeber in der Bildungs- und Kulturpolitik und als Sprachrohr für das gesamte musikalische Leben in Baden-Württemberg.

So ist er Kulturdienstleister, Ratgeber und Förderer in einem. Der Landesmusikrat Baden-Württemberg e.V. Die starke Stimme für die Musik im Land.